Leisten-Fachberater: 036783 888 13 (Mo-Fr: 8-16 Uhr), info@leisten-outlet.de
Versandkostenfrei ab 80 €
Breites Markensortiment
Musterversand möglich
Merkzettel
Leisten-Fachberater
  036783 888 13 Mo - Fr 08:00 - 16:00 Uhr
  info@leisten-outlet.de

Anpassungsprofile für unterschiedliche Belaghöhen

Waren sie auch schon einmal in der Situation, unterschiedliche Belaghöhen in Ihrem Wohnraum miteinander verbinden zu müssen und wissen nicht, wie es funktioniert und mit welchem Produkt? Wir stellen Ihnen hier die Lösung vor: praktisch und einfach zu montieren – Anpassungsprofile.

Was sind Anpassungsprofile?

Sie kommen zum Einsatz, wenn Sie zwei ganz unterschiedliche Bodenbeläge wie zum Beispiel Parkett und Teppich sauber und schön miteinander verbinden wollen. Diese  Profile gleichen die Höhenunterschiede aus und es gibt sie in vielen Materialien, so z.B. in Aluminium, Edelstahl, Vollholz, Kunststoff etc. Die Oberfläche der Anpassungsprofile kann passend zu dem jeweiligen Laminat- oder Designbodenbelag, entweder mit Furnieren oder Dekoren, überzogen sein. Sehr hochwertig sind auch Aluminium-Bodenprofile in aktuellen Eloxalfarben wie Alu eloxiert Bronze, Sand etc. Sie geben festen Halt und perfekten überzeugen durch ihre hohe Stabilität.

Anpassungsprofile für den Boden 

Bevor wir diese Profile in unserem Shop aufgenommen haben, analysierten wir genau die Produkte der verschiedenen deutschen Hersteller und entschieden uns dann für den deutschen Hersteller Küberit. Dieser ist mit mehr als 12.000 Verkaufsartikeln führender Anbieter im Bereich Profile aus Aluminium, Messing und Edelstahl sowie Marktführer bei Profilsystemen aus Aluminium ist. Deren Produkte überzeugen durch hohe Qualität in Form, Maßhaltigkeit und Stabilität.

Aufbau der Küberit Anpassungsprofile

Es gibt die Profile in zwei verschiedenen Ausführungen:

  • zum Schrauben -zu empfehlen für den Profi-Heimwerker
  • zum Clipsen - zu empfehlen für den Hobby-Heimwerker

Sie sind zweiteilig und bestehen aus einer Grundschiene und einer Abdeckschiene. Der besondere Gewinn liegt hier in der simplen Anbringung sowie der einfachen Demontage dieser praktischen und hilfreichen Bauelemente. Sie geben festen und perfekten Halt und überzeugen durch ihre hohe Stabilität. Prinzipiell gilt es zu beachten, daß diese Profile VOR der Montage Ihrer Fußböden verlegt werden müssen.

Kurze Anleitung zum Montieren von Anpassungsprofile

Schritt 1:
Nehmen Sie vor der Montage der Grundschiene die Abdeckschiene ab.

Schritt 2:
Montieren Sie zuerst die Grundschiene am Schnittpunkt der unterschiedlichen Belaghöhen. Sie können die Grundschiene mit dem Bodenbelag, entweder verschrauben oder verkleben. Die letztere Variante eignet sich, wenn der Belag nicht die nötige Festigkeit aufweist.

Schritt 3:
Nun fügen Sie die Abdeckschiene auf die Grundschiene. Eine Besonderheit der Marke Küberit ist es, die Profile mit einem Clip zu befestigen - vorteilig, da es eine geschlossene Oberfläche ergibt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.